Sommercup 2019 in Sand in Taufers

Gleich vorweg – wir haben uns von unserer besten Seite gezeigt – und das bei 142 Teams.
Dabei durften sowohl unsere Mädels, als auch unsere U14-Buben zahlreiche Punkte in den Gruppenspielen sammeln. Unseren U18-Jungs fehlten lediglich 2 Tore, um ins Halbfinale zu gelangen und so belegten sie letztlich bei 18 Teams in dieser Altersklasse Rang 5.
Die Glanzleistung dieses Turniers lieferten unsere U16-Burschen ab die mit einer außergewöhnlichen Leistung ohne Niederlage bis ins Finale vorstießen und sich erst dort der TUS Holzheim aus Deutschland geschlagen geben mussten. Trotzdem war der Jubel mit der Silbermedaille um den Hals riesengroß.

Wir sind stolz auf unsere Teams!