Gelungener Auftakt für Absamer Teams

Unsere Teams absolvierten am vergangenen Wochenende durchaus gelungene Auftaktpartien, so verloren unsere Herren zwar noch gegen HIT Innsbruck, doch das Ergebnis von 22:27 lässt Hoffnung aufkeimen, dass die Trauben nicht mehr ganz so hoch hängen und man heuer durchaus auf den ein oder anderen Punkt hoffen darf.

Die U11 konnte am Samstag komplett überzeugen, wurden doch die Teams von UHC Paulinum 1 (34:6) und UHC Pasulinum 2 (18:9) jeweils klar geschlagen. Besonders erfreulich, dass auch unsere Debütanten ihren Beitrag zum Erfolg leisten konnten.

Unsere sehr junge U13-Mädchenmannschaft musste sich den körperlich überlegenen Spielerinnen vom UHC Paulinum zwar mit 22:17 deutlich geschlagen geben, konnte jedoch das Potential, das in ihr steckt, phasenweise sehr deutlich aufzeigen. Daher sehen wir es als zusätzlichen Ansporn in den nächsten Trainings noch mehr Gas zu geben.