Erster Heimspieltag mit sehr positiver Bilanz

Gestern fand unserer erster Heimspieltag mit 6 Partien gegen ULZ Schwaz und UHC Paulinum statt, von dem es fast nur Positives zu berichten gibt.
Mit jeweils einem Sieg und einer knappen Niederlage konnten sich sowohl unsere U12 als auch unsere U14-Burschen sehr gut in Szene setzen und zeigen, dass sie auch heuer zum Favoritenkreis der jeweiligen Altersklasse zählen.
Die U14-Mädels überzeugten durch einen 24:19 Erfolg aufgrund der größeren Kraftreserven gegen die Paulinerinnen.
Eine bärenstarke Leistung lieferte unsere U16 ab, die ihre Altersgenossen der SPG ULZ/Paulinum förmlich überrannte und letztendlich mit 32:17 in die Schranken wies.

MU12 UHC Absam – ULZ Schwaz 16:7
MU12 UHC Absam – UHC Paulinum 12:14
MU14 UHC Absam – ULZ Schwaz 28:22
MU14 UHC Absam – UHC Paulinum 24:27
WU14 UHC Absam – UHC Paulinum 24:19
MU16 UHC Absam – SPG ULZ/Paulinum 32:17